Versandbedingungen

VERSAND UND LIEFERUNG

LIEFERUNG: WO UND WANN

Wir versenden nicht an bestimmten Feiertagen. Bitte beachten Sie den Hilfebereich der Website für Daten und verfügbare Liefermethoden und -zeiten. Wir können nur Bestellungen an Lieferadressen ausführen, die eine Privat- oder Geschäftsadresse in einem der Länder sind, die im Hilfebereich der Website aufgeführt sind.

LIEFERUNG IN TEILEN

Nach Möglichkeit versuchen wir, alle von Ihnen bestellten Artikel gleichzeitig zu liefern. Bitte beachten Sie jedoch, dass aufgrund der Tatsache, dass kundenspezifische Produkte (BanbrokeniD) von verschiedenen Unternehmen hergestellt werden, eine Bestellung mehrerer kundenspezifischer Produkte (BanbrokeniD ) kann zu einer geteilten Sendung führen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Lieferung Ihrer Bestellung aufzuteilen, beispielsweise wenn ein Teil Ihrer Bestellung verspätet oder nicht verfügbar ist. Für den Fall, dass wir Ihre Bestellung aufteilen, werden wir Sie über unsere Absicht informieren, indem wir eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegeben haben. Zusätzliche Versandkosten werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

INSPEKTION NACH LIEFERUNG

Untersuchen Sie das Paket bei der Lieferung auf Schäden. Wenn die Produkte beschädigt sind, nehmen Sie die Sendung bitte nicht an.

VERSANDKOSTEN

KOSTENLOSER VERSAND

Wenn Sie einen Kauf über dem Schwellenwert für Ihr Lieferland tätigen, erhalten Sie eine KOSTENLOSE „Standardlieferung“ oder eine ermäßigte „Expresslieferung“. Andere Bedingungen können Ihnen auch das Recht auf eine kostenlose Lieferung einräumen. Bitte beachten Sie den Menübereich der Website für Schwellenbeträge und die entsprechenden ermäßigten Liefertarife.

PERSONALISIERTE ARTIKEL

BEDINGUNGEN FÜR PERSONALISIERUNG

Für die meisten personalisierten Artikel (BanbrokeniD) können Sie eine Kombination aus Buchstaben, Leerzeichen und Zahlen übermitteln, um eine „ID“ (eine personalisierte Nachricht, die auf Ihrer Kreation erscheint) zu bilden. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen eine Identifikation abzulehnen, beispielsweise weil sie eine Marke eines Dritten enthält. oder die Namen von Sportmannschaften, Athleten oder Prominenten, die Sie (oder Banbroken) nicht verwenden dürfen oder weil sie Material enthalten, das wir für unangemessen halten. Wenn wir Ihre Identifizierung ablehnen, werden wir Sie so schnell wie möglich per E-Mail benachrichtigen.

VERBRAUCHERERKLÄRUNGEN ZUR PERSONALISIERUNG

Sowohl das Design des Artikels (die Farbkombination etc.) als auch die Individualisierung werden von Ihnen erstellt. Soweit dies nicht der Fall ist, garantieren Sie hiermit, dass Sie berechtigt sind, das von jemand anderem erstellte Design oder die Anpassung zu verwenden.

Sie sollten verstehen, dass wir zwar das Recht haben, Ihre Anpassung oder Ihr Design abzulehnen, Sie jedoch allein für Ihr Design und Ihre Anpassung verantwortlich sind und wir nicht verpflichtet sind, Ihr Design oder Ihre Anpassung zu überprüfen oder abzulehnen.

Ihr Design und Ihre Anpassung bilden das, was wir den „Benutzerinhalt“ nennen. Klausel 2 der Nutzungsbedingungen gilt für Ihr Design und Ihre Anpassung.

RÜCKSENDUNGEN UND STORNIERUNGEN

STORNIERUNG DER BESTELLUNG VOR LIEFERUNG

Sie können jede Bestellung kostenlos und ohne Angabe von Gründen stornieren, solange sie noch nicht versandt wurde. Wir beginnen fast sofort mit der Bearbeitung von Bestellungen, die in unserem Online-Shop aufgegeben werden. Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren möchten, überprüfen Sie bitte zunächst den Status Ihrer Bestellung, indem Sie den Link „Bestellstatus“ oben rechts auf der Website aufrufen.

Wenn der Status Ihrer Bestellung "ausstehend" oder "wartend" ist, können Sie Ihre Bestellung stornieren, indem Sie sich an unser Kundendienstzentrum wenden (siehe Hilfebereich der Website). Unsere Kundendienstmitarbeiter werden die Stornierung Ihrer Bestellung in unserem beantragen Lagerhaus. Wenn dies erreicht ist, erhalten Sie eine E-Mail und die Stornierung ist kostenlos. Wenn eine Stornierung nicht möglich ist, werden die Produkte an Sie geliefert und können gemäß dem unten beschriebenen Verfahren zurückgegeben werden.

Sonderanfertigungen (BanbrokeniD) können vor dem Versand nicht storniert werden, da wir sofort nach dem Versand mit der Herstellung von Sonderanfertigungen (BanbrokeniD) beginnen .

RÜCKGABE VON BESTELLUNGEN NACH LIEFERUNG: DEFEKTE PRODUKTE

Sie haben das Recht, an Sie gelieferte Produkte zurückzugeben, falls sie fehlerhaft sind oder anderweitig nicht Ihrer Bestellung entsprechen, wenn Sie sie erhalten. Bei berechtigter Reklamation werden Kaufpreis und Versandkosten erstattet. Praktische Informationen zur Rückgabe finden Sie im Hilfebereich der Website.

Darüber hinaus erinnern wir Sie daran, dass wir nach niederländischem und EU-Recht Ihnen gegenüber für jede Vertragswidrigkeit eines Produkts haften, die innerhalb eines Zeitraums von mindestens zwei Jahren nach Lieferung des Produkts auftritt und für die Sie verschiedene gesetzliche Rechte haben in diesem Zusammenhang. Das Vorstehende schränkt diese gesetzlichen Rechte in keiner Weise ein.

IHR WIDERRUFSRECHT

Sollten Sie mit einem bestellten Produkt aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sein, können Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Sie können von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, indem Sie uns innerhalb von 30 Kalendertagen, nachdem das Produkt an Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten (außer dem Beförderer) oder ggf mehrere Produkte in einer einzigen Bestellung bestellt haben, die separat geliefert werden, innerhalb von 30 Kalendertagen nach Lieferung des letzten Produkts ohne Angabe von Gründen.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, sind Sie verpflichtet, die Produkte unverzüglich und innerhalb von 30 Kalendertagen ab dem Tag, an dem Sie uns über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts unterrichtet haben, zurückzusenden.

Stellen Sie sicher, dass die Produkte, die Sie zurücksenden, vollständig sind (d. h. beide Artikel eines Paars müssen zurückgegeben werden) und nicht auf andere Weise verwendet wurden als vernünftigerweise notwendig, um zu entscheiden, ob Sie die Produkte behalten möchten (d. h. Sie dürfen dies tun). Kleider oder Schuhe anprobieren, aber nicht tragen oder waschen können). Wenn Sie dies nicht tun und der Wert des Produkts dadurch sinkt, können wir Sie für diese Wertminderung haftbar machen. Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn das Produkt nach Ihren Angaben hergestellt oder eindeutig personalisiert ist (z. B. Produkte BanbrokeniD).

Für praktische Informationen zur Rückgabe konsultieren Sie bitte den Hilfebereich der Plattform, der ein Widerrufsformular enthält, mit dem Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben können. Sie können uns auch durch eine andere eindeutige Erklärung (z. B. Brief, Fax oder E-Mail) über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts informieren. Es reicht aus, dass Sie uns diese Erklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist zusenden.

Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie ein Produkt zurücksenden möchten, erstatten wir alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme etwaiger zusätzlicher Kosten, die sich aus Ihrer anderen Lieferoption als der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferung ergeben ) unverzüglich und in jedem Fall spätestens 30 Tage ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zur Ausübung des Widerrufsrechts informiert wurden.Wir können jedoch beschließen, die Rückerstattung zu verweigern, bis wir die Produkte zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Produkte zurückgesendet haben.

ERSTATTUNGSINFORMATIONEN

Rückerstattungen werden basierend auf der ursprünglichen Zahlungsweise ausgestellt. Wenn Sie per Banküberweisung bezahlt haben, müssen Sie diese Informationen dem Kundendienst mitteilen, wenn Sie die Rücksendung veranlassen, damit wir das Geld direkt auf Ihr Konto zurückerstatten können. Praktische Informationen zur Rückgabe und zu den Rückerstattungsfristen.

BEDINGUNGEN FÜR ZUVOR BESTELLTE PRODUKTE

Vorbestellung ist der Vorgang, bei dem Sie ein Produkt vor einer geplanten Markteinführung bestellen können. Aufgrund der Art der Vorbestellung gelten die folgenden spezifischen Bedingungen für vorbestellte Produkte:

Lieferung. Vorbestellte Produkte sollen vor dem kommerziellen Startdatum geliefert werden, vorausgesetzt, wir haben Ihre Zahlung mit mindestens 3 Geschäften erhalten Tage vor diesem Datum. Die genauen Lieferzeiten hängen davon ab, wann das Produkt in unserem Lager verfügbar ist. Die Standardlieferzeiten gelten ab dem Moment, in dem das zuvor bestellte Produkt in unserem Lager verfügbar ist. Diese Informationen stellen nur die besten Schätzungen dar, die Bedingungen sind unverbindlich.

Zahlung. Wenn Sie sich nicht für die Zahlung bei oder nach Lieferung entschieden haben, gilt Folgendes. Ihre Zahlung wird abgebucht, sobald die Bestellung eingegangen ist (oder bei einer Banküberweisung so schnell wie möglich). Wir beginnen nicht mit der Ausführung Ihrer Bestellung, bevor wir die Zahlung erhalten haben. Bei Banküberweisungen kann dies bedeuten, dass die Lieferung später erfolgt als die Bestimmungen des vorherigen Punktes.

Produktveröffentlichungsdatum. Das geplante Datum der kommerziellen Markteinführung (Produkteinführung) für Ihr vorbestelltes Produkt finden Sie auf der Beschreibungsseite des Produkts auf der Website.

EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle bedeutet jede Handlung oder jedes Ereignis, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen durch Dritte, zivile Unruhen, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder die Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder die Bedrohung oder Vorbereitung auf Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkung, Epidemie, Pandemie oder andere Naturkatastrophen oder den Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze.

Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß diesen Verkaufsbedingungen beeinträchtigt:

  1. a) Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie zu benachrichtigen; y
  2. b) Unsere Verpflichtungen gemäß diesen allgemeinen Bedingungen werden ausgesetzt und die Zeit für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird um die Dauer des Ereignisses verlängert, auf das wir keinen Einfluss haben.

Wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Lieferung eines Produkts an Sie betrifft, vereinbaren wir mit Ihnen einen neuen Liefertermin, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle beendet ist. Sie können den Vertrag kündigen, wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle und Ihnen eintritt nicht mehr möchten, dass wir Ihnen die Produkte zur Verfügung stellen. Bitte überprüfen Sie Ihre Stornierungsrechte im Abschnitt „Stornierung“ oben.

WEITERE WICHTIGE BEDINGUNGEN

Wir können unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag auf eine andere Organisation übertragen, aber dies wird Ihre Rechte oder unsere Pflichten gemäß diesen Verkaufsbedingungen nicht beeinträchtigen.

Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Verkaufsbedingungen nur mit unserer schriftlichen Zustimmung auf eine andere Person übertragen.

Jeder Absatz dieser Verkaufsbedingungen gilt separat. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheidet, dass einer davon rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die übrigen Absätze in vollem Umfang in Kraft.

Wenn wir nicht darauf bestehen, dass Sie eine Ihrer Verpflichtungen gemäß diesen Verkaufsbedingungen erfüllen, oder wenn wir unsere Rechte Ihnen gegenüber nicht durchsetzen oder wenn wir dies verzögern, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte verzichtet haben gegen Sie und bedeutet nicht, dass Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen müssen.

Wenn wir Sie von der Haftung für Ihren Verstoß freistellen, tun wir dies nur schriftlich und entbinden Sie nicht automatisch von der Haftung für einen späteren Verstoß Ihrerseits. Wir werden keine Kopie des Vertrags zwischen uns aufzeichnen

.