Nutzungsbedingungen

VERKAUFSBEDINGUNGEN

(WESTEUROPA, MITTELEUROPA, OSTEUROPA)

DIESE VERKAUFSBEDINGUNGEN GELTEN IN WESTEUROPA, MITTELEUROPA UND OSTEUROPA, MIT AUSNAHME VON BULGARIEN, KROATIEN, NORWEGEN, RUMÄNIEN, SLOWAKEI, SCHWEIZ UND TÜRKEI, FÜR DIE DIE BEDINGUNGEN UNTERSCHIED.

BITTE LESEN SIE DIESE VERKAUFSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE PRODUKTE ONLINE VON DER BANBROKEN-PLATTFORM BESTELLEN.

WENN SIE SICH IN EINEM DER OBEN AUFGEFÜHRTEN LÄNDER BEFINDEN, KÖNNEN ZUSÄTZLICHE LÄNDERSPEZIFISCHE BEDINGUNGEN GELTEN, DIE AM ENDE DIESER VERKAUFSBEDINGUNGEN ODER DURCH KLICKEN AUF DEN LÄNDERREFERENZLINK EINGESEHEN WERDEN KÖNNEN. DIESE ZUSÄTZLICHEN BEDINGUNGEN ERSETZEN DIE FOLGENDEN BEDINGUNGEN IM UMFANG EINER INKONSISTENZ.


ANWENDBARKEIT

Sie lesen diese Verkaufsbedingungen („Verkaufsbedingungen“), weil Sie eine BANBROKEN-Website, ein digitales Erlebnis, eine Social-Media-Plattform, eine mobile Anwendung oder tragbare Technologie oder eines unserer anderen Produkte oder Dienstleistungen verwenden; alle sind Teil der BANBROKEN-Plattform ("Plattform"). Diese Verkaufsbedingungen begründen eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und BANBROKEN und seinen verbundenen Unternehmen (die wir als „BANBROKEN“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnen können) in Bezug auf die Produktbestellungen, die auf der Plattform verfügbar sind. Überprüfen Sie unsere Liste der lokalen Einheiten auf den Namen der Einheit BANBROKEN, die für die Bereitstellung von Ihnen verantwortlich ist mit der Plattform und den entsprechenden Kontaktinformationen. Banbroken kann diese Verkaufsbedingungen ohne Vorankündigung ändern, indem es die überarbeiteten Verkaufsbedingungen auf seiner Plattform veröffentlicht. Die Verkaufsbedingungen, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf der Plattform auf der Plattform veröffentlicht werden, sind diejenigen, die diesen Kauf regeln. Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch und überprüfen Sie, ob die Angaben zu Ihrer Bestellung vollständig und richtig sind, bevor Sie Ihre Bestellung absenden. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Fehler vorliegt, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@banbroken. Ihre Nutzung der Plattform unterliegt auch den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie von Banbroken. Die Verkaufsbedingungen werden hiermit durch Bezugnahme aufgenommen.

BESTELLUNGEN AUF DER PLATTFORM AUFGEBEN

VORSCHRIFTEN ZUM AUFGEBEN VON BESTELLUNGEN

Um eine Bestellung auf der Plattform aufzugeben, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein oder älter sein, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, um eine Vereinbarung mit Banbroken und einem Verbraucher, nicht einem Wiederverkäufer, abzuschließen .

KEIN KAUF ZUM WEITERVERKAUF

Die Plattform ist ausschließlich für Banbroken bestimmt, um Banbroken-Produkte direkt an Endverbraucher zu verkaufen, und daher ist der Kauf von Produkten zum Wiederverkauf strengstens untersagt. Kauf zum Weiterverkauf bedeutet den Kauf von Banbroken-Produkten durch jemanden, der das Banbroken-Produkt an andere (Verbraucher, Unternehmen oder Dritte) weiterverkauft oder weiterzuverkaufen beabsichtigt ). Wenn Banbroken glaubt, dass Sie an einem Kauf zum Weiterverkauf beteiligt sind, behält sich Banbroken das Recht vor, Maßnahmen gegen Sie zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, den Verkauf auf Sie, stornieren Sie Ihre Bestellungen oder sperren oder schließen Sie Ihr Konto.

AUFGABE VON BESTELLUNGEN

Sie benötigen eine E-Mail-Adresse, um eine Bestellung aufzugeben, und Sie müssen möglicherweise Ihren Browser so einstellen, dass er sowohl (funktionale) Cookies als auch Popup-Menüs akzeptiert, um alle Funktionen der Plattform nutzen zu können, einschließlich des Entwerfens personalisierter Artikel Artikel in Ihren Warenkorb legen und Ihre Bestellung absenden

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt. Unsere Annahme der Bestellung erfolgt zum Zeitpunkt des Versands der Produkte an Sie: Wir senden Ihnen eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die Produkte versandt wurden („Bestellbestätigung“). Ein Vertrag, der die Verkaufsbedingungen enthält, wird zu diesem Zeitpunkt abgeschlossen und ist rechtsverbindlich zwischen Ihnen und uns (der „Vertrag“). Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Verkaufsbedingungen und der zugehörigen Auftragsbestätigung zum späteren Nachschlagen auszudrucken oder herunterzuladen. Wenn wir Ihnen ein Produkt nicht liefern können, werden wir Sie schriftlich benachrichtigen und die Bestellung nicht bearbeiten.

UNSER RECHT, IHRE BESTELLUNG ZU VERWEIGERN ODER EINEN VERTRAG ZU STORNIEREN

Die Erfüllung aller Bestellungen auf der Plattform unterliegt der Verfügbarkeit. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Ihre Bestellung aus jeglichen Gründen nicht anzunehmen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, einen Vertrag in den folgenden Situationen durch schriftliche Mitteilung an Sie zu kündigen, ohne für Schäden oder Kosten haftbar zu sein, mit Ausnahme der Erstattung von Beträgen, die Sie im Zusammenhang mit dem stornierten Vertrag erhalten haben, wenn:

  • das Produkt ist nicht verfügbar/auf Lager;
  • Ihre Rechnungsinformationen sind falsch oder können nicht verifiziert werden;
  • Ihre Bestellung wird von unseren Sicherheitssystemen als atypische Bestellung oder betrügerische Bestellung gekennzeichnet;
  • Sie sind jünger als 16 Jahre oder jünger als das nach geltendem Recht zulässige Höchstalter, um einen Vertrag mit Banbroken;
  • abzuschließen
  • Sie sind Wiederverkäufer;
  • Es gab einen Fehler in dem auf der Plattform angezeigten Preis; oder
  • wir konnten nicht an die von Ihnen angegebene Adresse liefern;
  • Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle tritt auf (siehe unten).


DATENPRÜFUNG

Wenn Sie uns Ihre Bestellung senden, können wir einige Überprüfungen durchführen, bevor wir sie ausführen. Diese Überprüfungen können die Überprüfung Ihrer Adresse und die Überprüfung auf Betrug umfassen. Wir führen teilweise automatisierte Überprüfungen aller Käufe durch, um atypische oder verdächtige Transaktionen oder Transaktionen, die als anfällig für Betrug identifiziert werden könnten, herauszufiltern. Betrugsverdacht auf der Plattform wird untersucht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

PREIS/ZAHLUNG

ZAHLUNGSMETHODEN

Sie finden die verfügbaren Zahlungsmethoden für jedes Land im Hilfebereich von Banbroken.com (der „Website“). Wir akzeptieren keine Zahlungsmethode, die nicht im Hilfebereich aufgeführt ist. Bitte versuchen Sie nicht, auf andere Weise als die dort angegebenen zu bezahlen. Wenn Sie dies tun, haften wir nicht für Zahlungsausfälle oder andere Schäden, die sich aus dieser Aktion ergeben können.

ZAHLUNGSABWICKLUNG

Wenn Sie mit Kredit-/Debitkarte bezahlen, ziehen wir den fälligen Betrag von Ihrem Konto ab, sobald Ihre Bestellung unser Lager verlässt. Wenn Sie per Banküberweisung bezahlen (nur für Großbestellungen verfügbar), beginnen wir mit der Lieferung (oder der Herstellung bei personalisierten Produkten [BANBROKENiD]), nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben. Dies kann mehrere Tage dauern. Für den Fall, dass innerhalb von 12 Kalendertagen nach Absenden der Bestellung keine Zahlung eingegangen ist, wird Ihr Kauf automatisch storniert.Zahlungen können nur verarbeitet werden, wenn Rechnungsinformationen verifiziert werden können

TITELÜBERTRAGUNG

Wir behalten uns das Eigentum an allen Produkten vor, bis wir die vollständige Zahlung für diese Produkte erhalten haben.

PREISE UND WÄHRUNG

Die Preise der Produkte auf der Plattform beinhalten gegebenenfalls die Mehrwertsteuer (MwSt.). Versandkosten gelten pro Bestellung. Die genauen Versandkosten hängen von dem Land ab, in das Ihre Bestellung geliefert wird. Weitere Einzelheiten zu den Versandkosten nach Ländern finden Sie im Hilfebereich der Website unten.

Die Preise sind in Euro angegeben, mit Ausnahme von Großbritannien, Schweden, Norwegen, der Schweiz und Dänemark, wo die Preise in der Landeswährung angegeben sind. Wenn Sie beim Browsen oder während des Zahlungsvorgangs das Lieferland ändern, können die Preise ab diesem Zeitpunkt in einer anderen Währung angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass eine Änderung des Lieferlandes aufgrund von Währungsumrechnungen oder länderspezifischen Preisen den Preis beeinflussen kann.

IHR GESAMTPREIS

Der auf dem letzten Bildschirm des Zahlungsvorgangs angegebene Gesamtpreis enthält Steuern und Versandkosten. Dieser Preis wird auf Ihrer Auftragsbestätigung vermerkt, die Sie zum späteren Nachschlagen ausdrucken oder herunterladen sollten. Bei Zahlung per Kreditkarte wird der Gesamtbetrag Ihrer gesamten Bestellung auf Ihrer Abrechnung in der Landeswährung ausgewiesen.

Wenn Ihre Landeswährung von der Währung abweicht, in der die Preise angegeben sind, wendet Ihre Bank den am Tag des Kaufs geltenden Wechselkurs an. Ihre Bank wendet möglicherweise einen anderen Wechselkurs an, auf den wir keinen Einfluss haben.

Nachnahme (COD)

Wenn Sie die Zahlungsart „Nachnahme“ gewählt haben, muss der auf Ihrer Versandbestätigung ausgewiesene Bestellbetrag in der Landeswährung des Bestimmungslandes vollständig bezahlt werden, bevor Sie Ihre Artikel erhalten und den Bestellschein unterschreiben. Das Paket kann geöffnet werden und Sie können Ihre Artikel erst nach erfolgter Zahlung prüfen.

PREISÄNDERUNGEN

Die Preise der Produkte sind die auf der Plattform angezeigten. Die Preise können sich von Zeit zu Zeit ändern, aber Änderungen wirken sich nicht auf Bestellungen aus, die wir in einer Auftragsbestätigung bestätigt haben.

VERSAND UND LIEFERUNG

LIEFERUNG: WO UND WANN

Wir versenden nicht an bestimmten Feiertagen. Bitte beachten Sie den Hilfebereich der Website für Daten und verfügbare Liefermethoden und -zeiten. Wir können nur Bestellungen an Lieferadressen ausführen, die eine Privat- oder Geschäftsadresse in einem der Länder sind, die im Hilfebereich der Website aufgeführt sind.

LIEFERUNG IN TEILEN

Nach Möglichkeit versuchen wir, alle von Ihnen bestellten Artikel gleichzeitig zu liefern. Bitte beachten Sie jedoch, dass aufgrund der Tatsache, dass kundenspezifische Produkte (BanbrokeniD) von verschiedenen Unternehmen hergestellt werden, eine Bestellung mehrerer kundenspezifischer Produkte (BanbrokeniD ) kann zu einer geteilten Sendung führen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Lieferung Ihrer Bestellung aufzuteilen, beispielsweise wenn ein Teil Ihrer Bestellung verspätet oder nicht verfügbar ist. Für den Fall, dass wir Ihre Bestellung aufteilen, werden wir Sie über unsere Absicht informieren, indem wir eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegeben haben. Zusätzliche Versandkosten werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

INSPEKTION NACH LIEFERUNG

Untersuchen Sie das Paket bei der Lieferung auf Schäden. Wenn sich herausstellt, dass die Produkte beschädigt sind, nehmen Sie die Sendung bitte nicht an.

VERSANDKOSTEN

KOSTENLOSER VERSAND

Wenn Sie einen Kauf tätigen, der den Schwellenwert für Ihr Lieferland überschreitet, erhalten Sie eine KOSTENLOSE „Standardlieferung“ oder die Option einer ermäßigten „Expresslieferung“. Andere Bedingungen können Sie ebenfalls zu einer kostenlosen Lieferung berechtigen. Bitte beachten Sie den Menübereich der Website für Schwellenbeträge und die entsprechenden ermäßigten Liefertarife.

BENUTZERDEFINIERTE ARTIKEL

BEDINGUNGEN FÜR PERSONALISIERUNG

Für die meisten benutzerdefinierten Artikel (BanbrokeniD) können Sie eine Kombination aus Buchstaben, Leerzeichen und Zahlen einreichen, um eine „ID“ zu bilden (eine benutzerdefinierte Nachricht, die auf Ihrer Kreation erscheint) . Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen eine Identifikation abzulehnen, beispielsweise weil sie eine Marke eines Dritten enthält. oder die Namen von Sportmannschaften, Athleten oder Prominenten, zu deren Verwendung Sie (oder Banbroken) nicht berechtigt sind, oder weil sie Material enthalten, das wir für unangemessen halten. Wenn wir Ihre Identifizierung ablehnen, werden wir Sie so schnell wie möglich per E-Mail benachrichtigen.

VERBRAUCHERERKLÄRUNGEN ZUR PERSONALISIERUNG

Sowohl das Design des Artikels (die Farbkombination etc.) als auch die Individualisierung werden von Ihnen erstellt. Soweit dies nicht der Fall ist, garantieren Sie hiermit, dass Sie berechtigt sind, das von jemand anderem erstellte Design oder die Anpassung zu verwenden.

Sie sollten verstehen, dass wir zwar das Recht haben, Ihre Anpassung oder Ihr Design abzulehnen, Sie jedoch allein für Ihr Design und Ihre Anpassung verantwortlich sind und wir nicht verpflichtet sind, Ihr Design oder Ihre Anpassung zu überprüfen oder abzulehnen.

Ihr Design und Ihre Anpassung bilden das, was wir den „Benutzerinhalt“ nennen. Klausel 2 der Nutzungsbedingungen gilt für Ihr Design und Ihre Anpassung.

RÜCKSENDUNGEN UND STORNIERUNGEN

STORNIERUNG DER BESTELLUNG VOR LIEFERUNG

Sie können jede Bestellung kostenlos und ohne Angabe von Gründen stornieren, solange sie noch nicht versandt wurde. Wir beginnen fast sofort mit der Bearbeitung von Bestellungen, die in unserem Online-Shop aufgegeben werden. Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren möchten, überprüfen Sie bitte zunächst den Status Ihrer Bestellung, indem Sie den Link „Bestellstatus“ oben rechts auf der Website aufrufen.

Wenn der Status Ihrer Bestellung „Ausstehend“ oder „Zurückgestellt“ ist, können Sie Ihre Bestellung stornieren, indem Sie sich an unser Kundendienstzentrum wenden (siehe Hilfebereich der Website). Unsere Kundendienstmitarbeiter werden die Stornierung Ihrer Bestellung in unserem Lager beantragen. Wenn dies erreicht ist, erhalten Sie eine E-Mail und die Stornierung ist kostenlos. Wenn eine Stornierung nicht möglich ist, werden die Produkte an Sie geliefert und können gemäß dem unten beschriebenen Verfahren zurückgegeben werden.

Sonderanfertigungen (BanbrokeniD) können vor dem Versand nicht storniert werden, da wir unmittelbar nach dem Versand mit der Herstellung von Sonderanfertigungen (BanbrokeniD) beginnen .

RÜCKGABE VON BESTELLUNGEN NACH LIEFERUNG: DEFEKTE PRODUKTE

Sie haben das Recht, an Sie gelieferte Produkte zurückzugeben, falls sie fehlerhaft sind oder anderweitig nicht Ihrer Bestellung entsprechen, wenn Sie sie erhalten. Bei berechtigter Reklamation werden Kaufpreis und Versandkosten erstattet. Praktische Informationen zur Rückgabe finden Sie im Hilfebereich der Website.

Darüber hinaus erinnern wir Sie daran, dass wir gemäß der spanischen und der EU-Gesetzgebung Ihnen gegenüber für jeden Mangel an Konformität eines Produkts verantwortlich sind, der innerhalb eines Zeitraums von mindestens zwei Jahren nach Lieferung des Produkts auftritt und für den Sie verantwortlich sind haben in diesem Zusammenhang verschiedene gesetzliche Rechte. Das Vorstehende schränkt diese gesetzlichen Rechte in keiner Weise ein.

IHR WIDERRUFSRECHT

Sollten Sie mit einem bestellten Produkt aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sein, können Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Sie können von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, indem Sie uns innerhalb von 30 Kalendertagen, nachdem das Produkt an Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten (außer dem Beförderer) oder ggf mehrere Produkte in einer einzigen Bestellung bestellt haben, die separat geliefert werden, innerhalb von 30 Kalendertagen nach Lieferung des letzten Produkts ohne Angabe von Gründen.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, sind Sie verpflichtet, die Produkte unverzüglich und innerhalb von 30 Kalendertagen ab dem Tag, an dem Sie uns über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts unterrichtet haben, zurückzusenden.

Stellen Sie sicher, dass die Produkte, die Sie zurücksenden, vollständig sind (d. h. beide Artikel eines Paares müssen zurückgegeben werden) und nicht auf andere Weise verwendet wurden als vernünftigerweise erforderlich, um zu entscheiden, ob Sie die Produkte behalten möchten (d. h. Sie dürfen dies tun). Kleider oder Schuhe anprobieren, aber nicht tragen oder waschen können). Wenn Sie dies nicht tun und der Wert des Produkts dadurch sinkt, können wir Sie für diese Wertminderung haftbar machen. Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn das Produkt nach Ihren Angaben hergestellt oder eindeutig personalisiert ist (z. B.: BanbrokeniD-Produkte).

Für praktische Informationen zur Rückgabe konsultieren Sie bitte den Hilfebereich der Plattform, der ein Widerrufsformular enthält, mit dem Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben können. Sie können uns auch durch eine andere eindeutige Erklärung (z. B. Brief, Fax oder E-Mail) über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts informieren. Es reicht aus, dass Sie uns diese Erklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist zusenden.

Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie ein Produkt zurücksenden möchten, erstatten wir alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme etwaiger zusätzlicher Kosten, die sich aus Ihrer anderen Lieferoption als der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferung ergeben ) unverzüglich und in jedem Fall spätestens 30 Tage ab dem Tag, an dem wir von Ihrer Entscheidung zur Ausübung des Widerrufsrechts unterrichtet werden. Wir können jedoch beschließen, die Rückzahlung zu verweigern, bis wir die Produkte wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Produkte zurückgesandt haben.

ERSTATTUNGSINFORMATIONEN

Rückerstattungen werden basierend auf der ursprünglichen Zahlungsweise ausgestellt. Wenn Sie per Banküberweisung bezahlt haben, müssen Sie diese Informationen dem Kundendienst mitteilen, wenn Sie die Rücksendung veranlassen, damit wir das Geld direkt auf Ihr Konto zurückerstatten können. Praktische Informationen zur Rückgabe und zu den Rückerstattungsfristen.

BEDINGUNGEN FÜR ZUVOR BESTELLTE PRODUKTE

Vorbestellung ist der Vorgang, bei dem Sie ein Produkt vor einer geplanten Markteinführung bestellen können. Aufgrund der Art der Vorbestellung gelten die folgenden spezifischen Bedingungen für vorbestellte Produkte:

Lieferung. Vorbestellte Produkte sollen vor dem kommerziellen Startdatum geliefert werden, vorausgesetzt, wir haben Ihre Zahlung mindestens 3 Werktage vor diesem Datum erhalten. Lieferzeiten Spezifisch abhängig vom Moment in dem das Produkt in unserem Lager verfügbar ist. Die Standardlieferzeiten gelten ab dem Moment, in dem das zuvor bestellte Produkt in unserem Lager verfügbar ist. Diese Informationen stellen nur die besten Schätzungen dar, die Bedingungen sind unverbindlich.

Zahlung. Wenn Sie die Zahlung bei oder nach der Lieferung nicht gewählt haben, gilt Folgendes. Ihre Zahlung wird abgebucht, sobald die Bestellung eingegangen ist (oder bei einer Banküberweisung so schnell wie möglich). Wir beginnen nicht mit der Ausführung Ihrer Bestellung, bevor wir die Zahlung erhalten haben. Bei Banküberweisungen kann dies bedeuten, dass die Lieferung später erfolgt als die Bestimmungen des vorherigen Punktes.

Produktveröffentlichungsdatum. Das geplante Datum der kommerziellen Markteinführung (Produkteinführung) für Ihr vorbestelltes Produkt finden Sie auf der Beschreibungsseite des Produkts auf der Website.

EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle bedeutet jede Handlung oder jedes Ereignis, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen Dritter, zivile Unruhen, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder die Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder die Bedrohung oder Vorbereitung auf Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkung, Epidemie, Pandemie oder andere Naturkatastrophen oder den Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze.

Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß diesen Verkaufsbedingungen beeinträchtigt:

  1. a) Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie zu benachrichtigen; y
  2. b) Unsere Verpflichtungen gemäß diesen allgemeinen Bedingungen werden ausgesetzt und die Zeit für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird entsprechend der Dauer des Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle verlängert.

Wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Lieferung eines Produkts an Sie beeinflusst, vereinbaren wir mit Ihnen einen neuen Liefertermin, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle beendet ist. Sie können den Vertrag kündigen, wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle eintritt und Sie nicht mehr möchten, dass wir die Produkte liefern. Bitte überprüfen Sie Ihre Stornierungsrechte im Abschnitt „Stornierung“ oben.

WEITERE WICHTIGE BEDINGUNGEN

Wir können unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag auf eine andere Organisation übertragen, aber dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Rechte oder unsere Pflichten gemäß diesen Verkaufsbedingungen.

Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Verkaufsbedingungen nur mit unserer schriftlichen Zustimmung auf eine andere Person übertragen.

Jeder Absatz dieser Verkaufsbedingungen gilt separat. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheidet, dass einer davon rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die übrigen Absätze in vollem Umfang in Kraft.

Wenn wir nicht darauf bestehen, dass Sie eine Ihrer Verpflichtungen aus diesen Verkaufsbedingungen erfüllen, oder wenn wir unsere Rechte Ihnen gegenüber nicht durchsetzen oder wenn wir dies verzögern, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte verzichtet haben gegen Sie und bedeutet nicht, dass Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen müssen.

Wenn wir Sie von der Haftung für Ihren Verstoß befreien, werden wir dies nur schriftlich tun, und dies bedeutet nicht, dass wir Sie automatisch von der Haftung für einen späteren Verstoß durch Sie befreien. Wir werden keine Kopie des Vertrags zwischen uns aufzeichnen

ANWENDBARES RECHT/GERICHTSBARKEIT

Sie stimmen zu, dass die Plattform, die Verkaufsbedingungen und alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und Banbroken in jeder Hinsicht spanischem Recht unterliegen, ohne Rücksicht auf Kollisionsnormen. , und nicht durch das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf von 1980.

Außer wo gesetzlich verboten und ohne Einschränkung gesetzliche Verbraucherrechte, erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Streitigkeiten, Forderungen und Gerichtsverfahren, die sich direkt oder indirekt aus oder im Zusammenhang mit der Plattform ergeben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Kauf von Banbroken-Produkte) werden einzeln, ohne Rückgriff auf Sammelklagen und ausschließlich vor den zuständigen Gerichten in Amsterdam, Niederlande, beigelegt.

Wenn Sie eine Beschwerde haben, kontaktieren Sie uns bitte zuerst über die Seite Kontakt. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Beschwerde nicht ordnungsgemäß behandelt wurde, können Sie (müssen jedoch nicht) die Plattform zur Online-Streitbeilegung (ODR) nutzen, auf die Sie über http://ec. europa.eu/odr.

Alle Ansprüche werden innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehung des Anspruchs geltend gemacht, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

LANDESSPEZIFISCHE BEDINGUNGEN

Wenn Sie sich in einem der folgenden Länder befinden, gelten die nachstehenden zusätzlichen Bedingungen und ersetzen alle oben aufgeführten widersprüchlichen Bedingungen.

ÖSTERREICH

Der letzte Absatz im obigen Abschnitt mit dem Titel „ANWENDBARES RECHT/GERICHTSBARKEIT“ wird vollständig gestrichen und durch Folgendes ersetzt:

"Alle Ansprüche werden innerhalb von drei (3) Jahren nach Entstehung des Anspruchs geltend gemacht."

FRANKREICH

Im obigen Abschnitt mit dem Titel „BESTELLUNGEN AUF DER PLATTFORM AUFGEBEN“ wird der Absatz „UNSER RECHT, IHRE BESTELLUNG ZU VERWEIGERN ODER EINEN VERTRAG ZU STORNIEREN“ vollständig gelöscht und durch Folgendes ersetzt:

„UNSER RECHT, IHRE BESTELLUNG ZU ABLEHNEN ODER EINEN VERTRAG ZU STORNIEREN

Wir behalten uns das Recht vor, einen Vertrag in den folgenden Situationen durch schriftliche Mitteilung an Sie zu kündigen, ohne für Schäden oder Kosten haftbar zu sein, mit Ausnahme der Erstattung von Beträgen, die Sie im Zusammenhang mit dem stornierten Vertrag erhalten haben:

  • Ihre Rechnungsinformationen sind falsch oder können nicht verifiziert werden;
  • Ihre Bestellung wird von unseren Sicherheitssystemen als atypische Bestellung oder betrügerische Bestellung gekennzeichnet;
  • Sie sind jünger als 16 Jahre oder jünger als das nach geltendem Recht zulässige Höchstalter, um einen Vertrag mit Banbroken;
  • abzuschließen
  • Sie sind Wiederverkäufer;
  • wir konnten nicht an die von Ihnen angegebene Adresse liefern; oder
  • aufgrund eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle (siehe unten)“.

Im obigen Abschnitt mit dem Titel „RÜCKSENDUNGEN UND STORNIERUNGEN“ wird der Unterabschnitt „RÜCKSENDUNGEN VON BESTELLUNGEN NACH LIEFERUNG: DEFEKTE PRODUKTE“ hiermit vollständig gestrichen und durch Folgendes ersetzt:

Banbroken, Colosseum 1, 1213 NL Hilversum, Niederlande, haftet für jegliche Vertragswidrigkeit der Produkte unter den in den Artikeln L 217-4 ff. festgelegten Bedingungen. des französischen Verbraucherschutzgesetzes und der versteckten Mängel dieser Produkte gemäß den in den Artikeln 1641 ff. des französischen Zivilgesetzbuches. Bei berechtigter Reklamation werden Kaufpreis und Versandkosten erstattet. Praktische Informationen zur Rückgabe finden Sie in unserem Hilfebereich.“

Bitte beachten Sie, dass Sie im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgarantie:

  • Sie haben 2 Jahre ab Lieferung des Produkts Zeit, um einen Anspruch geltend zu machen;
  • kann zwischen Reparatur oder Ersatz des Produkts wählen, vorbehaltlich der in Artikel L. 217-9 des französischen Verbraucherschutzgesetzes festgelegten Kostenbedingungen;
  • Sie müssen die Nichtkonformität des Produkts für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren nach Lieferung des Produkts nicht nachweisen.

Die gesetzliche Konformitätsgarantie gilt unbeschadet etwaiger kommerzieller Garantien.

Sie können sich auch für die gesetzliche Garantie gegen versteckte Mängel gemäß Artikel 1641 des französischen Zivilgesetzbuchs entscheiden. In diesem Fall können Sie gemäß Artikel 1644 des französischen Zivilgesetzbuchs zwischen der Stornierung des Verkaufs oder einer Minderung des Verkaufspreises wählen.“

Die Absätze 2 und 3 des Abschnitts mit der Überschrift „ANWENDBARES RECHT/GERICHTSBARKEIT“ werden vollständig gestrichen und durch die folgenden zwei Absätze ersetzt:

“Außer wo verboten und ohne Einschränkung der gesetzlichen Rechte von Verbrauchern stimmen Sie zu, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche und Gerichtsverfahren, die sich direkt oder indirekt aus oder im Zusammenhang mit der Plattform ergeben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Kauf von Banbroken-Produkten) und ausschließlich vor den zuständigen spanischen Gerichten.

Wenn Sie Beschwerden haben, kontaktieren Sie uns bitte zuerst über die Seite Kontakt. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Beschwerde nicht ordnungsgemäß behandelt wurde, können Sie (müssen aber nicht) die Plattform zur Online-Streitbeilegung (ODR) nutzen, auf die Sie über http://ec.europa.eu zugreifen können /odr. Außerdem haben Sie das Recht, ein Schlichtungsverfahren einzuleiten, indem Sie sich wie folgt an die Schlichter wenden: Association des Médiateurs Européens ( 197, Boulevard Saint-Germain, 75007 PARIS, Tel : 09 53 01 02 69), http://www.mediationconso-ame.com/. Die Mediatoren werden unabhängig und unparteiisch versuchen, eine gütliche Beilegung des Streits zu erreichen. Im Falle einer Mediation steht es jeder Partei frei, die vom Mediator vorgeschlagene Lösung anzunehmen oder abzulehnen.“

DEUTSCHLAND

Der letzte Absatz im obigen Abschnitt mit dem Titel „ANWENDBARES RECHT/GERICHTSBARKEIT“ wird vollständig gestrichen und durch Folgendes ersetzt:

"Alle Ansprüche werden innerhalb von zwei (2) Jahren nach Entstehung des Anspruchs geltend gemacht."

UNGARN

Der vorherige Abschnitt mit dem Titel „ANWENDBARKEIT“ wird geändert, indem Folgendes hinzugefügt wird:

"Diese Verkaufsbedingungen stellen eine stillschweigende Vereinbarung zwischen Ihnen und Banbroken dar, es sei denn, Sie erfüllen anderweitig die Anforderungen schriftlicher Vereinbarungen nach ungarischem Recht"

ITALIEN

Im vorherigen Abschnitt mit dem Titel „Preis/ZAHLUNG“ wird der Abschnitt „PREISÄNDERUNGEN“ vollständig durch Folgendes ersetzt:

„PREISÄNDERUNGEN

Die Preise der Produkte sind die auf der Plattform angezeigten. Die Preise können sich von Zeit zu Zeit ändern, aber Änderungen wirken sich nicht auf von Ihnen übermittelte Bestellungen aus, selbst wenn diese noch nicht in einer Bestellbestätigung bestätigt wurden.

Im obigen Abschnitt mit dem Titel „RÜCKSENDUNGEN UND STORNIERUNGEN“ wird der Unterabschnitt „RÜCKSENDUNGEN VON BESTELLUNGEN NACH LIEFERUNG: DEFEKTE PRODUKTE“ hiermit vollständig gestrichen und durch Folgendes ersetzt:

„RÜCKGABE VON BESTELLUNGEN NACH LIEFERUNG: DEFEKTE PRODUKTE

Banbroken garantiert gemäß Artikel 130 des Verbrauchergesetzes die Konformität aller verkauften Waren für einen Zeitraum von zwei Jahren nach Lieferung der Waren. Unbeschadet etwaiger Rechte zu Ihren Gunsten aus den anwendbaren Rechtsvorschriften haben Sie im Falle einer Vertragswidrigkeit das Recht, die Ware kostenlos durch Reparatur oder Austausch vertragsgemäß herzustellen oder eine Minderung vorzunehmen .angemessen im Preis oder zur Vertragsauflösung in Bezug auf diese Waren gemäß Artikel 130 des Verbrauchergesetzbuchs. Sie sind berechtigt, die oben genannten Rechte auszuüben, falls Produkte fehlerhaft sind oder anderweitig nicht Ihrer Bestellung entsprechen, wenn Sie sie erhalten, vorausgesetzt, dass Sie uns innerhalb von zwei Monaten ab dem Datum, an dem Sie feststellen, über die Nichtkonformität informieren besagter Mangel an Konformität. Bei berechtigter Reklamation werden Kaufpreis und Versandkosten erstattet. Praktische Informationen zur Rückgabe finden Sie im Hilfebereich der Website.

Der zweite Absatz des vorherigen Abschnitts mit dem Titel „ANWENDBARES RECHT/GERICHTSBARKEIT“ wird vollständig gestrichen und durch die folgenden zwei Absätze ersetzt:

„Unabhängig von den oben genannten anwendbaren Rechtsvorschriften, denken Sie daran, dass Sie die gesetzlichen Rechte gemäß Abschnitt 1, Titel III des italienischen Verbraucherschutzgesetzes (Gesetzesdekret Nr. 206/2005) zu Ihren Gunsten genießen werden.“ .

„Außer wo gesetzlich verboten und nicht beschränkt auf gesetzliche Verbraucherrechte, stimmen Sie zu, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche und Gerichtsverfahren, die sich direkt oder indirekt aus oder im Zusammenhang mit der Plattform ergeben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Kauf von Produkten von Banbroken) werden individuell, ohne Rückgriff auf irgendeine Art von Sammelklage, und ausschließlich vor dem Gericht des Ortes, an dem Sie Ihren Wohnsitz haben oder Ihren Wohnsitz haben, beigelegt.“

POLEN

Der vorherige Abschnitt mit dem Titel „GELTENDES RECHT/GERICHTSBARKEIT“ wird vollständig gestrichen und durch Folgendes ersetzt:

„ANWENDBARES RECHT/GERICHTSBARKEIT

Sie stimmen zu, dass die Plattform, die Verkaufsbedingungen und alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und Banbroken in jeder Hinsicht polnischem Recht unterliegen.

Außer wo dies durch geltendes Recht verboten ist und ohne Einschränkung der gesetzlichen Rechte von Verbrauchern stimmen Sie zu, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche und Gerichtsverfahren, die sich direkt oder indirekt aus oder im Zusammenhang mit der Plattform ergeben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Kauf von Produkten von Banbroken) werden individuell, ohne Rückgriff auf irgendeine Art von kollektiven Maßnahmen, und ausschließlich vor den zuständigen Gerichten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen gelöst

Sollten Sie eine Beschwerde haben oder glauben, dass es einen Streit zwischen uns gibt, kontaktieren Sie uns bitte zuerst über die Seite Kontakt. Falls Ihre Streitigkeit mit uns nicht beigelegt werden kann, können Sie (müssen aber nicht) die Plattform zur Online-Streitbeilegung (ODR) nutzen, die über http://ec.europa.eu/odr zugänglich ist.

Datum der letzten Überarbeitung: August 2020 – WE/CEE

.